Ein Storm zieht auf

Was erstmal wie eine meteorologische Warnung klingt, kann natürlich schon in Sachen Rechtschreibung so nicht hinhauen und zählt auch ansonsten zur Kategorie „gute Nachrichten“. Der Sturm mit O heißt Peter und gehört seit Mai zum Team von LINET Services. Peter wird sowohl in der Bestandskundenbetreuung aktiv sein, als auch die Neukundenakquise bei LINET Services vorantreiben. Das nötige Handwerkszeug dafür hat er allemal. Beide Bereiche sind kein Neuland für ihn, im Gepäck hat er viele Jahre Vertriebserfahrung bei namhaften Herstellern und Distributoren aus der IT-, Hardware- und Unterhaltungselektronikbranche, wie api und VOBIS – hier allein 20 Jahre als Marktleiter. Jahre, die für viel Expertise in Sachen Computerhardware und Peripherie gesorgt haben. So hat  sich sein sicheres Verständnis für Hard- und Software und deren optimalen Einsatz geschärft – etwas, das er jetzt für unsere Kunden in die Waagschale wirft. Zum 1. Braunschweiger Mittelstandstag war Peter direkt als Teil des Teams im Eintracht-Stadion dabei und konnte so nach wenigen Tagen schon einige unserer Kunden und Bekannten persönlich kennenlernen. Kaum lag die Veranstaltung hinter ihm und uns, kam auch schon der Erpressungstrojaner WannaCry um die Ecke. Für Peter gleich ein Anlass, ein bisschen nützliches Wissen zu verteilen.

Herzlich willkommen im Team, lieber Peter!

Sie wollen sich mal auf einen Kaffee beim Kollegen Storm einladen oder haben Informationsbedarf? Sie erreichen Peter Storm telefonisch unter 0531-180 508-132 oder per Mail an p.storm@linet-services.de.

Sie haben Fragen oder Anregungen zum Thema? Hinterlassen Sie uns einfach einen Kommentar direkt unter diesem Artikel oder rufen uns an unter 0531 180 508 0.