Blog

Hier bekommen Sie regelmäßig Neuigkeiten – über Projekte, interessante IT-Themen und alles, was sonst noch in der Welt von LINET Services passiert. Wir lesen uns!

19 Sep
Security-Nachmittag für Ingenieurbüros bei LINET Services

Ingenieure bilden Auftakt zu neuer Veranstaltungsreihe

In den letzten Monaten haben wir einige verunsicherte Anfragen zum Thema Ransomware bekommen. Nicht unberechtigt: Verschlüsselungstrojaner sind für die Mehrheit der Malware-Angriffe auf Unternehmen verantwortlich. Davon haben wir ja auch nicht selten berichtet hier im Blog. In einem Interview mit der Welt am Sonntag gab Dirk Kretzschmar von der IT-Sparte des TÜV Nord an, dass nur drei von hundert deutschen Unternehmen ausreichend vor Hackerangriffen geschützt sind. Diese Zahlen sind beunruhigend, aber kaum verwunderlich: Es ist schwer, auf dem Laufenden zu bleiben, die Gefahr scheint nicht greifbar.

Deshalb haben wir uns – als Auftakt einer losen Veranstaltungsreihe – mal eine konkrete Branche herausgenommen und eine Infoveranstaltung auf die Beine gesetellt. Den Anfang machte im September das Ingenieurswesen.
Weiterlesen

18 Aug

Erpressungstrojaner Locky ist zurück

Einem heise-Bericht zufolge, ist die Ransomware Locky wieder vermehrt aufgetreten und verschlüsselt die persönlichen Dateien ihrer Opfer. heise beruft sich dabei auf Berichte diverser Sicherheitsfirmen, unter anderem Malwarebytes. Wie schon bei der ersten Angriffswelle 2016, verbreitet sich Locky über Mail-Spam mit den schadenbringenden Zip-Dateien im Anhang.
Weiterlesen

17 Aug

Ihre IT liegt uns am Herzen

Vortrag „Schutz vor Ransomware und Cyber-Angriffen“ mit Sophos und grbv

14. September 2017 | 14-16 Uhr

In den den letzten Monaten haben wir immer wieder Anfragen zum Thema Ransomware bekommen. O-Ton Verunsicherung. Ganz unberechtigt ist das nicht: Verschlüsselungstrojaner wie Locky oder WannaCry sind für die Mehrheit der Malware-Angriffe auf Unternehmen verantwortlich, ihre Technologien immer ausgetüftelter. In einem Interview mit der Welt am Sonntag gab Dirk Kretzschmar von der IT-Sparte des TÜV Nord an, dass nur drei von hundert deutschen Unternehmen ausreichend vor Hackerangriffen geschützt sind. Beunruhigende Zahlen. Aber nicht verwunderlich: Es ist schwer, auf dem Laufenden zu bleiben, die Gefahr scheint nicht wirklich greifbar. Manche denken, all das Gerede über Ransomware sei bloße Panikmache. Deshalb sehen wir die Nachfragen bei uns als gutes Zeichen: Dafür, dass die Unternehmen um uns herum ein Bewusstsein für das Thema Ransomware entwickeln – dahinter steckt nämlich leider wirklich weit mehr als nur Effekthascherei.
Weiterlesen

13 Jun

Einladung zur 6. Fachtagung Datenschutz & IT-Sicherheit

15. Juni 2017 | 14 – 19 Uhr | FourSide Hotel Braunschweig

Zum Braunschweiger Mittelstandstag im Mai bekam unser Vortrag „Schutz vor Ransomware und Cyber-Angriffen von Morgen mit Sophos Intercept X“ viel Zuspruch. Dass allein seitdem zwei neue große Ransomware-Angriffe im Fokus der Öffentlichkeit waren, beweist die nach wie vor anhaltende Brisanz des Themas. Deshalb sind wir zusammen mit Sophos auch auf der 6. Fachtagung Datenschutz & IT-Sicherheit am 15. Juni 2017 in Braunschweig. Neben dem Vortrag gibt es auch genügend Platz für Gespräche und Fragen rund um Ransomware und andere IT-Themen.

Die Fachtagung von Kämmer Consulting will aufklären, wie sich Sicherheitslücken im Unternehmen schließen lassen und welche Präventionsmaßnahmen gegen Cyberattacken sinnvoll sind bzw. wie im Fall eines Angriffs effektives Notfallmanagement (Incident Response) aussieht. Sidekick-Themen sind aktuelle Gefahren in der Wirtschaftsspionage und die gesetzeskonforme Umsetzung der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Plätze kann man noch bis morgen per Online-Anmeldung buchen.

31 Mai

Ransomware „Jaff“ kommt als Mail mit PDF-Anhang

Laut LKA Niedersachen und heise tritt inzwischen, nur wenige Tage nach „WannaCry“, mit „Jaff“ eine neue Erpressersoftware vermehrt im deutschsprachigen Raum auf und soll im Gegensatz zu vielen ihrer „Artgenossen“ auch offline, also ohne feste Internetverbindung, funktionstüchtig sein. Die Schadsoftware kommt meistens mit einem altbekannten Trick daher, um Windows-Rechner zu verschlüsseln:
Weiterlesen