Neue Gesichter im LINET-Team

Mit Start des neuen Lehrjahres sind auch im Team der LINET Services GmbH zwei neue Gesichter dazu gekommen: Thalia Hoppe und Carsten Wittebrock. Seit mit Björn Küttner, heute übrigens gefragter Netzwerkspezialist und immer noch Teil der LINET-Familie, 2004 der erste Azubi an Bord kam, liegt uns das Thema Ausbildung am Herzen. Dabei stellen wir nicht ‚blind‘ ein, sondern sorgen immer dafür, dass unsere Lehrlinge sowohl fachlich als auch organisatorisch bestens versorgt sind. So konnten auch dieses Frühjahr drei Auszubildende erfolgreich ihr Prüfungszeugnis entgegennehmen – zwei Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung und Systemintegration) und eine IT-Systemkauffrau. Wir prägen Wissen und Erfahrung und sorgen gleichzeitig für Zuverlässigkeit – ein gutes Gefühl.

Thalia Hoppe unterstützt als angehende Kauffrau für Büromanagement ab sofort unsere Verwaltung. Ein Bereich, den sie Dank diverser Praktika bereits als ‚ihren‘ ausmachen konnte. Mit Carsten Wittebrock bekommt auch unsere Techniker-Abteilung Zuwachs – mit der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration macht er in logischer Konsequenz eines seiner größten Hobbies zum Beruf. Die beste Basis dafür hat er sich bereits geschaffen: mit einer Erstausbildung zum staatlich geprüften Informationstechnischen Assistenten. Wir freuen uns auf drei lehrreiche Jahre mit unseren neuen Auszubildenden!

Und noch mehr Zuwachs: Seit Juni 2014 verantwortet Bianca Müller die Themen Marketing & PR bei LINET Services. Zukünftig zeichnet sie aber nicht nur unser Bild in der Öffentlichkeit, sondern engagiert sich auch organisatorisch im Partnernetzwerk GROUPLINK.

Sie haben Fragen oder Anregungen zum Thema? Hinterlassen Sie uns einfach einen Kommentar direkt unter diesem Artikel oder rufen uns an unter 0531 180 508 0.