Abschlussarbeiten bei LINET: Wir drücken die Daumen

Bereits seit dem 1. August 2016 sind unsere Auszubildenden zum Informatiker für Systemintegration, Jannis Ohm und Andy Bartsch, mit bei uns an Bord. Jetzt heißt es: fleißig sein für die Beiden und Daumen drücken für den Rest von uns, denn die Ausbildungen der Zwei befinden sich mit Abgabe der Projektdokumentation im April auf der Zielgeraden.

Während sich Andy in seinem Abschlussprojekt der „Installation eines Exchange Servers mit anschließender Migration von Zarafa sowie Installation und Konfiguration einer Backupstruktur“ gewidmet hat, beschreibt Jannis in seiner Abschlussarbeit die „Installation einer neuen IT-Umgebung“. An die Abgabe der Abschlussdokumentationen schließt sich bei Beiden im Mai die mündliche Prüfung an. Für beide Prüfungsinstanzen drücken die Kollegen von LINET natürlich fleißig die Daumen.

Nach erfolgreichem Bestehen der Ausbildungen freuen wir uns darüber, dass sowohl Andy als auch Jannis unserem Team erhalten bleiben! Jannis wird weiterhin tatkräftig unser Serviceteam im Kunden-Support unterstützen, während Andy im Projektteam an der Bearbeitung der Kundenanfragen mitwirkt.

Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit euch und wünschen für die Abschlussprüfungen viel Erfolg! Ihr rockt das!

Sie haben Fragen oder Anregungen zum Thema? Hinterlassen Sie uns einfach einen Kommentar direkt unter diesem Artikel oder rufen uns an unter 0531 180 508 0.