Systemhaus LINET Services wünscht frohe Weihnachten 2016

Lebkuchen und Last Christmas: Gedanken zum Jahreswechsel

Last Christmas, Lebkuchen, Aschenbrödel – Weihnachten hat uns eingeholt, sind ja schließlich nur noch drei Tage. Zeit für ein paar Weihnachtsgrüße und Bilanzgedanken zum Jahreswechsel, die wir gern loswerden möchten.

Noch vor Ende des Jahres 2015 begann für LINET Services eine enorm spannende Zeit: mit der Trennung von unserem Hauptanteilseigner, haben wir auch die Geschäftsführung neu aufgestellt. Eben weil solche Änderungen nicht nur Abenteuer, sondern auch Risiken mit sich bringen, war 2016 für uns besonders aufregend. Im Verlauf des Jahres haben wir dann viele Projekte für Sie und mit Ihnen realisieren können – mit bekannten Gesichtern und vielen neuen Kunden. Inzwischen können wir auch ruhigen Gewissens bestätigen, was wir in den letzten Monaten schon haben kommen sehen: LINET Services verzeichnet das stärkste Jahr seiner Unternehmensgeschichte. Dafür geht nicht nur ein großer Dank an Sie als Kunden und Partner, sondern auch an unsere Mitarbeiter! Denn bei aller Liebe – LINET ist schließlich nur ein Name, Ihre IT wuppen die fleißigen Gesichter hinter dieser Fassade.

Im August haben vier von uns – nach 2015 zum inzwischen zweiten Mal – die Computer aus- und den Laufmodus eingeschaltet und waren beim Braunschweiger Firmenlauf dabei. 2017 machen wir natürlich weiter – dann aber hoffentlich nicht wieder bei 30 Grad im Schatten. Vertrieblich freuen wir uns, dass es gelungen ist, unsere Partnerschaften mit logoDIDACT, Veeam, ESET und Dell auf stabilere Füße zu stellen – ein Pluspunkt, der auch Ihnen zugutekommt.

Weihnachten ist bei uns traditionell auch die Zeit, Herzensprojekte mit einer Spende zu unterstützen. Weil wir Lokalpatrioten für unsere Region sind, wollen wir damit Organisationen helfen, die LINET in irgendeiner Form verbunden sind. Dieses Jahr ist das der Braunschweiger Pfadfinderstamm 33 der Royal Rangers, bei dem unser Techniker Jair selbst Jugendbetreuer ist. Natur und Abenteuer für Kinder und Jugendliche – das finden wir eine gute, sinnvolle Kombi. Was genau dahintersteckt, lesen Sie hier.

Die eine oder andere Neuigkeit für das kommende Jahr bahnt sich aktuell schon an … da verraten wir jetzt aber noch nicht mehr. Wir lassen Sie rechtzeitig wissen, wenn es etwas zu berichten gibt. Für heute wünschen wir Ihnen erstmal schöne Weihnachten und einen exzellenten Start ins neue Jahr. Auf gute Zusammenarbeit auch in 2017!

Erreichbarkeit während der Feiertage

An den regulären Werktagen „zwischen den Jahren“ (27., 28., 29., 30.12.2016) sind wir wie gewohnt für Sie erreichbar. Für Kunden mit vertraglich geregeltem 24/7-Support ändert sich natürlich auch durch die Feiertage nichts.

 

 

Sie haben Fragen oder Anregungen zum Thema? Hinterlassen Sie uns einfach einen Kommentar direkt unter diesem Artikel oder rufen uns an unter 0531 180 508 0.