Blog

Hier bekommen Sie regelmäßig Neuigkeiten – über Projekte, interessante IT-Themen und alles, was sonst noch in der Welt von LINET Services passiert. Wir lesen uns!

31 Mai

Ransomware „Jaff“ kommt als Mail mit PDF-Anhang

Laut LKA Niedersachen und heise tritt inzwischen, nur wenige Tage nach „WannaCry“, mit „Jaff“ eine neue Erpressersoftware vermehrt im deutschsprachigen Raum auf und soll im Gegensatz zu vielen ihrer „Artgenossen“ auch offline, also ohne feste Internetverbindung, funktionstüchtig sein. Die Schadsoftware kommt meistens mit einem altbekannten Trick daher, um Windows-Rechner zu verschlüsseln:
Weiterlesen

18 Mai

WannaCry: Was jetzt zu tun ist

Ja, schon wieder ein Erpressungs-Trojaner. Ja, schon wieder wurden Hunderttausende Rechner in 150 Ländern angegriffen, ihre Daten verschlüsselt. Ein alter Hut also, dieser ganze Hype um das Thema Ransomware? Nein, leider nicht. Seit dem vergangenen Wochenende sorgt „WannaCry“ weltweit für Schlagzeilen. Und diesmal gibt es leider so recht niemanden, den es nicht treffen kann oder schon getroffen hat: Sowohl Unternehmens- als auch Privatcomputer und sogar große Infrastrukturbetriebe wie die Deutsche Bahn ringen mit „WannaCry“.

Zauberwort Patchmanagement

Tatsächlich ist es relativ leicht, sich vor solchen Cyperattacken zu schützen – das Zauberwort heißt Patchmanagement.
Weiterlesen

03 Mai

Zarafa: Microsoft-Patch schränkt Outlook ein

„Allen Antworten“ funktioniert nicht mehr

Durch ein Security-Update für Outlook 2013 (KB3178716), das Microsoft am 11. April veröffentlicht hat, kommt es im Zusammenspiel mit dem Zarafaclient zu eingeschränkten Funktionalitäten in MS Outlook 2013. Bisher konnten diese Einschränkungen leider noch nicht behoben werden.
Weiterlesen

18 Apr

Datenschutz für den Datenschatz

Wir sind schutzbedürftig. Na ja, viel mehr unsere Daten: Sobald mehr als neun Personen regelmäßig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten zu tun haben, muss ein Datenschutzbeauftragter bestellt werden – so will es das Bundesdatenschutzgesetz (§ 4f). Der oder die Auserwählte muss für diese Aufgabe vor allem Fachkunde und Zuverlässigkeit mitbringen.
Weiterlesen

31 Mrz

Datensicherung:
Alles Nichts Oder?!

Eine persönliche Leidensgeschichte und unser Pro-Tipp für’s heimische Backup

Irgendwann letztes Jahr, es hatte sich schon ewige Monate angekündigt, zeigte sich mein privater Rechner mehr und mehr von seiner zickigen Seite. Ich kann es ihm nicht übel nehmen: Er hatte schon mehr als 10 Jahre auf dem Buckel und musste in dieser Zeit einiges leisten. Und was ich dem Datenspeicher erst zugemutet hab – gigabyteweise Musik, Fotos, Grafik- und Officedateien. Den Arbeitsspeicher hab ich ebenfalls bis an die Schmerzgrenzen ausgelastet. Dann ging er aus.
Weiterlesen