LINET Services gewinnt mit Lx-Office Innovationspreis-IT 2010 der Initiative Mittelstand

Im Rahmen der CeBIT 2010 hat die Initiative Mittelstand den Innovationspreis-IT 2010 verliehen. LINET Services gewann mit dem Produtk Lx-Office den Sonderpreis in der Landeskategorie für das Land Niedersachsen.

 

Die Jury, die aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchen- und IT-Experten sowie Fachjournalisten bestand bewerteten die rund 2000 Bewerbungen nach den Kriterien Innovationsgehalt, Praxisrelevanz und Eignung für den Mittelstand.

 

Der INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand fördert durch die jährliche Auszeichnung medienwirksam innovative und mittelstandsgeeignete Produkte, welche mittelständischen Unternehmen Impulse zur Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit geben. 2010 steht der INNOVATIONSPREIS-IT unter der Schirmherrschaft des Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie.

 

Die Initiative Mittelstand wurde 2003 vom Huber Verlag für neue Medien ins Leben gerufen und hat sich zum Ziel gemacht mittelständischen Unternehmen bei der Auswahl von IT-Lösungen als Ratgeber zur Seite zu stehen. Der Innovationspreis-IT wird seit 2004 an Firmen verliehen, die sich durch die Entwicklung besonders innovativer Produkte für den Mittelstand hervorheben.

Foto der Preisträger 2010
Mirko Savic von LINET Services mit dem Innovationspreis-IT 2010 für Lx-Office